Mittwoch, 11. August 2010

Urlaubsbericht Teil 2

Halli Hallo :-)

Nachdem wir am Freitag noch ein wenig am Wohnzimmer rumgepuzzled haben, sind wir am Samstag in die Hansestadt Lübeck gefahren. Wir sind zunächst ein bisschen rumgebummelt und haben uns dann mit einer Freundin zum Essen getroffen. Das Wetter war perfekt und wir hatten einen sehr schönen Tag. Ich war seit vielen Jahren nicht mehr in Lübeck. Mein Eindruck: Sehr viele schöne Ecken, viele nicht so schöne Ecken. Wenn ich "meine" Hansestadt Lüneburg mit Lübeck vergleiche, hat Lübeck keine Chance. Der Krieg hat einfach so viele Wunden gerissen, die man in der Nachkriegszeit nicht mehr füllen konnte. So sind leider sehr viele Bausünden in der Stadt zu finden. Trotzdem hat Lübeck sehr viel Charme und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Hier ein paar Eindrücke:











Warum man so ein hässliches Kaufhaus direkt zwischen Kirche und Rathaus baut, bleibt mir ein Rätsel. Möglicherweise finden andere es schön - ich finds furchtbar:


Trotzdem hat uns die Torte direkt am Rathaus - gegenüber von besagtem Kaufhaus - sehr gut geschmeckt:


Erwin hat übrigens den neuen Teppich im Haus am See für tauglich befunden - der maulige Gesichtsausdruck kommt daher, dass ich ihn mit dem Blitz aus seinen Träumem riss:


Am Sonntag hatten wir das Glück, bei Familie Hyggelig zum Brunch eingeladenb gewesen zu sein. Glück deshalb, weil es ein Tag mit netten Menschen und leckerem Essen war. Danke!

Der Montag war wieder vom Haus am See geprägt - Schatzi hat Bücher aussortiert und ich habe angefangen, Möbel zu überarbeiten. Von den Möbeln gibt es natürlich in den nächsten Tagen noch Vorher-Nachher-Bilder.


Gestern Abend waren wir im Kino und haben den Film "Inception" gesehen. Der Film ist eine echte Empfehlung - sehr spannend und mit einem faszinierenden Blick in die Welt der Träume. Wer mehr wissen will, klickt hier.

Bis bald, liebe Grüße an alle Leser!

Kommentare:

WIR hat gesagt…

Mir hat Inception auch gut gefallen :-). Bin auf die Vorher-Nachher-Bilder gespannt :-), das mit Bild mit den aussortierten Büchern kommt mir bekannt vor.

Viel Erfolg weiterhin.

lg
martinchen.

hyggelig hat gesagt…

Hi.. was macht "Schatzi" mit den Büchern?
Verkaufen = MOMOX.de schau da mal rein.. die find ich gut, habe dort einige Bücher verkauft...
weiterhin einen schönen Urlaub wünscht
Familie hyggelig, die imemr noch von Inception zehrt.. ein toller Film!