Dienstag, 31. Mai 2011

Der letzte Akt, Teil 1

Der Abriss hat begonnen. Die erste Wand ist nackt und nun wissen wir auch, woher der Gestank kam - die Dämmung war feucht. So wie es auf den Fotos aussieht, riecht es auch ... Eine Wand = vier "Bigbags" und trotzdem liegt noch eine Menge herum ...



Sonntag, 29. Mai 2011

Neuer Lieblingsplatz


Diesen wundervollen Sessel habe ich vor ein paar Monaten bei einem Spaziergang in Ratzeburg in einem dortigen Möbelhaus entdeckt. Jetzt habe ich ihn zum Geburtstag bekommen und gestern abgeholt. Der ist ja soooooooooooooooooooooooooo toll!!!! Danke an Mama und Papa!!!!! Ein SUPER-Geschenk. Ich werde ihn jetzt auch gleich ausgiebig einweihen und eine schöne CD mit Kopfhörern genießen ... :-)

Gruß aus dem Garten





Freitag, 20. Mai 2011



1. Heute könnte ich wirklich noch ein bisschen Schlaf gebrauchen.

2. Ein Schoko-Muffin von Mc Donalds ist das beste, was ich in der letzten Zeit gegessen habe.

3. Wenn ich so neben mich schaue, sehe ich die "Begegnung der Planeten".

4. Das Bewerbungsverfahren vorletzte Woche war eine echte Herausforderung für mich und ich war froh, als es vorbei war.

5. Es gibt Leute in meiner Umgebung, auf die ich gerne verzichten würde. Aber ich weiß auch, dass auch diese Menschen mich weiter bringen.

6. Neulich beim Bügeln schaute ich Loriots "Papa ante Portas": ich finde das immer zu komisch.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend mit meinem Schatz, morgen habe ich einen schönen Empfang für meine Eltern geplant und Sonntag möchte ich mit Freunden und Familie meinen Geburtstag bei einem Frühstück nachfeiern!

Wenn ihr auch mitmachen wollt, könnt ihr das hier tun. Herzlichen Dank an Barbara!!!!

Dienstag, 17. Mai 2011

Geburtstagstisch

Heute morgen erwartete mich dieser wunderschöne Geburtstagstisch:





Die Lampe hatte ich mir schon lange gewünscht, ich finde sie einfach wunderschön. Leider ist unser Fernsehschrank zu klein (ist er aber auch schon für den neuen Fernseher). Im neuen Haus werden dann Lampe und Fernseher einen schöneren Platz bekommen. Der Blumenstrauß ist auch sooooo schön, das kommt leider auf den Bildern gar nicht so rüber.

Es ist ein schöner Geburtstag. Erst der schöne Morgen, dann viele nette Glückwünsche im Büro, danach ein leckeres Mittagessen mit Schatzi, ein bisschen in der Stadt rumgebummelt, Schuhe und ein Hemd gekauft, Kacheln und Fliesen angeschaut, ein Rankgitter erworben und nun den Tag auf dem Sofa ganz in Ruhe ausklingen lassen ... :-)

Montag, 9. Mai 2011

Radtour

Gestern bin ich recht früh aufgestanden, um mit dem Rad von Lüneburg in die neue Heimat am See zu fahren.

Start in Lüneburg:

Heinrich-Heine-Haus am Markt mit Blauregen:






Im "Liebesgrund":




Zunächst gings von Lüneburg nach Scharnebeck und dort am Schiffshebewerk an den Elbe-Seitenkanal in Richtung Elbe. In Scharnebeck bin ich übrigens aufgewachsen.





Am Kanal:







Weiter an der Elbe nach Lauenburg:






Dann am Elbe-Lübeck-Kanal zum Haus am See:



Gartenimpressionen

Auch kurz vor dem Bau gibt es im Garten immer noch schöne Ecken - zumindest am Rand. Soweit möglich soll er uns ja erhalten bleiben. Direkt am Haus ist es allerdings schon karg - alle Pflanzen, die wir retten wollten, haben schon einen neuen Stadort gefunden.

Die abgeholzten Fichten gaben total neue Blickmöglichkeiten frei:





Freitag, 6. Mai 2011



1. Also wirklich, das Wetter ist echt geil, aber nächste Woche könnte es mal zwei Tage regnen.

2. Wegen des Hausbaus gibt es in diesem Jahr keine Sommerblumen.

3. Menschen mit einem offenen Geist haben es leichter.

4. Was manche so über mich denken, will ich gar nicht wissen.

5. Hallo, mein Name ist Alex und ich bin GLÜCKLICH.

6. Urlaub an der Nordsee, das wär' jetzt genau das richtige.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich sehr auf "meine" Spielerunde, morgen habe ich Gartenarbeit geplant und Sonntag möchte ich die Sonne genießen und das neue Bad planen!

Herzlichen Dank wie immer an dieser Stelle an Barbara für die schönen Impulse! Hier geht´s zu ihrer Seite.