Dienstag, 3. Januar 2012

Hallo ihr Lieben,

in letzter Zeit beschäfitge ich mich wieder näher mit dem, was um mich herum passiert und dazu gehört auch der Umgang von uns Menschen mit den Tieren auf diesem Planeten. Ich will da gar nicht weiter ins Detail gehen - jeder weiß sicher, was ich meine. Mir ist klar geworden, dass ich da in vielen Bereichen die Augen verschlossen habe und das will ich ändern. Sicher nicht alles sofort, aber in vielen Bereichen ist es ohne Stress und zusätzliche Kosten möglich. Z. B. im Bereich der Kosmetik-Artikel. Habt ihr euch schonmal Gedanken darüber gemacht, wie die Produkte, die ihr verwendet, entwickelt werden? Ich - ehrlich gesagt - bisher nicht. Es ist ja auch bequemer so ...

Nun habe ich es mal getan und festgestellt, dass die Hersteller, die ich bisher bevorzugte (Loréal und Nivea) leider Tierversuche einsetzen, um Ihre Produkte zu entwickeln.

Es gibt eine ganze Reihe Hersteller, die das nicht tun und zudem Produkte anbieten, die ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt werden. Ich werde jetzt meinen Kram aufbrauchen und dann werde ich wechseln. Viele bieten auch Produkte für Herren an!!!

Übrigens: die meisten Produkte sind nicht mal teurer, sondern sogar günstiger, als die, die ich bisher verwende!

Unter diesem Peta-Link findet ihr eine Liste mit "sauberen" Herstellern. Nehmt euch doch mal ein bisschen Zeit und schaut, welche Firma für euch die passenden Produkte anbietet. Sobald ich die ersten Produkte getestet habe, berichte ich mal von meinen Erfahrungen. Vielleicht mögt ihr das auch tun?

Viele Grüße, Thommy

Kommentare:

Sole hat gesagt…

super Idee! Ich bin dabei! :-)

moco-moco design hat gesagt…

Super Idee! Ich benutz übrigens schon lange die Alverde Artike von dm. GIbt's auch als tolle Männerserie"!

Liebe Grüße!

White Dream hat gesagt…

Lieber Thommy,
das finde ich wirklich interssant. Werde gleich Deinem Link folgen!
Liebste Grüße
White Dream

soul and sense hat gesagt…

Hallo,
habe gerade Dein Blog gefunden.
Finde ich toll, dass Du dieses Thema ansprichst, denn das habe auch ich bisher nicht gewusst! Werde gleich mal dem Link folgen!
Lieben Gruß
Sandra

Sole hat gesagt…

hier gibt es auch eine Übersicht (die ich sogar überscihtlicher finde):
http://www.frogged.de/gegen-tierversuche.html