Donnerstag, 19. April 2012

Neues von der Baustelle

Dabei müsste es jetzt eigentlich schon heißen "Neues von Zuhause", denn seit zwei Wochen hausen wohnen wir nun fest im neuen Haus am See. Seit dem Wochenende schlafen wir sogar in unserem Bett und es steht auch schon an seinem Platz! Ich sage euch, nach sechs Wochen Ferienwohnung bzw. schlafen auf dem Fußboden weiß man das echt wieder zu schätzen.

Derzeit arbeiten wir daran, die Möbel an ihre Plätze zu bringen, was nicht so schnell geht, wie ich es gerne hätte, weil vorher immer das Parkett gereinigt und geölt werden muss (neben tausend anderen zu erledigenden "Kleinigkeiten").

Somit kann ich euch noch keine fertigen Räume präsentieren, sondern nur ein paar Details:

Die Wandlampen in der Küche:


Die Wandlampen im Flur:



Dieses tolle Schlüsselbrett bekam ich zu Weihnachten (ich musste es also rein aus Höflichkeit aufhängen und kann GAR NICHTS dazu *lach*):



Außen ist das Haus nun fertig - wir haben endlich ein Dach. Der Bauträger wird jetzt noch ein paar kleine Mängel beseitigen und dann muss es nur noch gestrichen werden. Ob es grau-weiß oder rot-weiß wird, wissen wir allerdings immer noch nicht. Nun ja, es ist noch etwas Zeit, da das Holz erstmal "ausharzen" soll und das Haus daher im Spätsommer gestrichen wird.




Wie ihr seht, ist auch der Balkon fertig. Von diesem habe ich dieses wundervolle Bild am Morgen gemacht. Ich liebe diesen Blick:



Demnächst gibt es wieder mehr hier im Blog - versprochen! Leider fehlt mir gerade ein bisschen die Zeit, um mich darum zu kümmern ...

Kommentare:

Freudentanz hat gesagt…

Ihr habt Wandlampen! Die haben wir bis heute nicht.. von daher: Daumen hoch!! :-))
Euer Haus und das Grundstück sind ein echter Traum!
Ich freu mich schon auf viele weitere Bilder und Deine Geschichten dazu :-)
Liebe Grüße,
Angelina

Faraday hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum Einzug.

Wünsche euch eine schöne Zeit.

Faraday

Sole hat gesagt…

Soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo............... schön ist es!!!
Wirklich das schönste Haus, das ich kenne! Und das sage ich ehrlich nicht nur, weil auch noch so besonders tolle Menschen drin wohnen. :-)

Ute hat gesagt…

Boah....ist das schön geworden.
Alles Gute zum Einzug und LG von Ute

Jule hat gesagt…

Wunder-wunderschöööön. Es ist wirklich ganz, ganz toll geworden, Euer Haus!!!! Ich bin gespannt, für welche AuAußenfarbe Ihr Euch entscheidet!:-)
Ganz liebe Grüße- Jule

sonja hat gesagt…

Lieber Thommy,
das ist wirklich das schönste Haus, mit dem tollsten Ausblick, das ich je gesehen habe (also auf Bildern)
TRAUMHAFT!!! Und die Einrichtung..WUNDERVOLL...
Von ganzem Herzen wünsche ich Eich viiiel Glück und Zufriedenheit in Eurem neuen Zuhause.
Liebe Grüße,
Sonja

Burgfräulein hat gesagt…

Sieht ganz toll aus !!! Alles Gute zum EInzug. N.

Kullerbü hat gesagt…

Ach, ich bin gerade unheimlich neidisch *lach*!! Schön, schön!! Und wegen der Farbe... ich wüsste das auch nicht, ob grau oder rot, ist beides auf seine Art schön...
Und der Ausblick ist traumhaft!!
Viele Grüße von Ann

Fred hat gesagt…

Das Haus ist unglaublich schön. Wie seid ihr drauf gekommen? Und selber renoviert oder habt ihr von jemandem einrichten lassen? Jetzt muss ich auch so was änliches beim ehemaligen Haus meiner Eltern machen und hab total Angst, was falsches zu machen bzw. kaufen. Also such ich die ganze Zeit nach Ratschläge in Internet und bekomme nur solche Sachen, was natürlich nicht so viel helfen können... :(

Chaosmami hat gesagt…

Zum Einzug alles Gute und eine glückliche Zeit!
Wunderschön bei Euch.
Ich freu mich auf neue Bilder.

es grüsst die Chaosmami

Mimis Welt hat gesagt…

Hallo Thommy,

ich muss sagen, euer Haus ist wirklich ein Traum!!!
Dein Blog gefällt mir auch so richtig gut!
Bin gespannt auf mehr!
Lg, Miriam