Sonntag, 14. Oktober 2012

Außenbeleuchtung

Leider hat uns unser Maler "versetzt", sodass das Haus erst im nächsten Frühjahr gestrichen werden kann. Da nun die dunkle Jahreszeit bevor steht, haben wir die Außenlampen angebracht, die eigentlich erst nach dem Streichen angebracht werden sollten. Zwischen die Haustür und den beiden kleinen Fenstern auf der Veranda sollen auch noch Lampen, da haben wir aber etwas besonderes geplant, was wir erst nach dem Streichen umsetzen werden. Hier ein paar Bilder - ich finde die Lichteffekte super schön:




Es war gar nicht so leicht, "up- and down-lights" in weiß zu finden, aber Edelstahl hätte uns einfach nicht so richtig gut gefallen. Nun sind wir jedenfalls sehr glücklich mit unserer Wahl.

Kommentare:

lille sted hat gesagt…

Wundervolle schaut das Licht am Haus aus, besonders das Bild in der Mitte, mit dem beleuchteten Foto gefällt mir gut...ist so schön in der dunklen Jahreszeit in ein beleuchtetest Haus zu kommen!
VlG
Birgit

Lisanne hat gesagt…

sieht sehr stimmungsvoll aus!TOLL!
herzlichste grüße
lisanne

Wollmolly hat gesagt…

Wow, sieht richtig gut aus,
einen guten Start in die Woche
Liebe Grüße
Sabine